Wussten Sie schon?

Wussten Sie schon?

Wollen Sie längere Zeit auf Mallorca leben?
Hier arbeiten, ein Haus kaufen oder ein Auto anmelden? Dann sollten Sie sich schleunigst eine NIE Nummer besorgen. Fuer ausländische Residenten in Spanien geht ohne diese Steuernummer fast gar nichts.

Wo bekommt man die NIE Nummer?
Auf Mallorca bekommt man die NIE in der Oficina de Extranjeria im Poligono de Levante. Noch vor einem Jahr konnte es Wochen, ja Monate dauern, bis einem die NIE-Nummer zugewiesen wurde. Dazu kam das stundenlange Schlangestehen vor dem Oficina de Extranjeria. Das alles hat nun ein Ende. Man muss nicht mal mehr früh aufstehen, um sicherzustellen, dass man überhaupt an die Reihe kommt. Inklusive Warten sollte man jetzt etwa ein bis zwei Stunden einplanen.

Kostenpunkt
Bevor einem die NIE-Nummer ausgehändigt wird, muss man 6,70 Euro einzahlen. Am Schalter bekommt man ein Einzahlungsforumular, mit diesem geht man zur Bank (Achtung, oft werden Bareinzahlungen nur zu bestimmten Zeiten angenommen und so mancher sieht sich gezwungen, spontan ein Konto zu eroeffnen). Mit dem Einzahlungsbeleg geht es zurück zur Polizei, wo einem sofort ein Zertifikat mit der NIE-Nummer ausgehändigt wird.

Was brauche ich?
Denken Sie an Ihren Personalausweis oder Reisepass, und eine Kopie davon. Ausserdem sollten Sie zumindest etwas Spanisch sprechen, oder jemanden mitnehmen, der die Sprache beherrscht.

Oficina Unica de Extranjeria
Poligono Levante
C/Ciutat de Queretaro s/n
07007 Palma
Tel. 971-98 92 17/18
Opening hours / Öffnungszeiten Mo-Fr 09:00-14:00h

Über abcMallorca

abcMallorca
Launched in 2004, abcMallorca is the leading lifestyle magazine for the Spanish Balearic island of Mallorca, and is published in English, Spanish and German. Each stylishly designed edition has a particular theme, and contains interesting articles, fabulous photo-shoots and a wealth of information designed to help make living or spending time on this beautiful island a luxury lifestyle experience.