Mhares Sea Club

Mhares Sea Club

Sollte einmal die Geschichte der Beachclubs auf Mallorca niedergeschrieben werden, bekäme der Mhares Sea Club ein eigenes Kapitel – und das will schon was heißen, für einen Treffpunkt, der erst dieses Jahr eröffnet wurde. Mhares liegt an der Stelle des ehemaligen Beach Club Delta, einer der ersten Strandclubs der Insel, als er vor 38 Jahren seine Tore öffnete. Vor 800 Jahren im Mittelalter mussten Arbeiter Sandsteinquader aus „marés“ für die Kathedrale in Palma abbauen.

Der neue Club entstand nach umfangreichen Renovierungsarbeiten, bei denen nichts dem Zufall überlassen wurde. Stundenlange Überlegungen flossen in alle Details, angefangen mit dem Namen – Mhares ist eine Fusion von mar (Meer) und der Bezeichnung für Sandstein – bis zum genauen Farbton der Möbel (als sich kein passender fand, wurde ein neuer erschaffen).

Die beiden Hauptfarben sind Beige und Blau, sie repräsentieren den Stein und das Meer. Platz finden 200 Liegestühle, 30 weitere in einem Privatbereich. Die Preise fürs Mittagessen aus der Küche des argentinischen Chefkochs Juan Carlos Ávalos bewegen sich zwischen 16 € und 22 € für ein Hauptgericht. Seine Markenzeichen sind Paella, Tunfisch-Tatar und Tatarbeefsteak. Viele halten den Mojito für den „besten der Bucht von Palma“. Im Obergeschoss gibt es eine Chill-out-Terrasse für alle, die noch mehr Tiefenentspannung anstreben in diesem wahrhaft coolen Club.

Fakten: Eintritt gratis. Liegestuhlnutzung 15 €, Handtuch, Sonnenschirm und das erste Getränke inbegriffen. Montag bis Freitag gibt es ein Sonderangebot: Mittagessen und Liegestuhl für 35 €. April bis Oktober 10.00 h bis 1.00 h (der Pool schließt um 20.00 h). Eine Reservierung wird empfohlen. Parkplatz für 60 Autos.

Urteil: Eine Oase – abseits von allem, das Meer davor und ein bewaldeter Hügel dahinter. Beobachten Sie bei der Sonnenuntergangsparty, wie die glutrote Sonne im Mittelmeer versinkt – ein unvergessliches Erlebnis.

Kontakt: Carretera Cabo Blanco Km 6,4, Urb. Puig de Ros, C/ Oronella. Tel: +34 616 705 102, www.mharesseaclub.com/mharesweb

Über Álvaro Reynolds

Álvaro Reynolds
Álvaro has worked for and contributed to a number of media organisations during his career, including the Irish Mail on Sunday, the Irish Daily Mail, RTÉ, the Irish State broadcaster, current affairs magazine Magill and www.lavanguardia.com. He has specialised in travel and property writing but is also a keen reviewer and interviewer. Originally from Dublin, he lives in Mallorcawith his wife and son.